zurück

   
     
  



Mareeya Handgepäck-Edition

Acoustic Soul aus Stuttgart im Duo
Die Stuttgarter Soulsängerin Mareeya bringt ihren Mix aus Soul und Pop
im Duo ins intime Ambiente der Rabenbühne.

Mareeya: Songwriting, Vocals, Percussions
Benny Eisel: Gitarre, Bass, Loopstation, Backing vocals

 

Kleines Gepäck und doch großes Kino: Das ist die Stuttgarter Musikerin
Mareeya im Handgepäck-Format. Ihre starken und persönlichen Songs in
drei Sprachen präsentiert sie in einem Mix aus Soul und Pop im intimen
Rahmen. Gemeinsam mit ihrem Gitarristen Benny Eisel, der Mareeyas
warme Stimme und ihre Stories akustisch und mit einer Prise Elektronik
unterstützt, holt sie aus dem minimalen Equipment das Maximum heraus.
Im Mittelpunkt stets der Song: live, ehrlich, hautnah, ohne Netz und 
doppelten Boden.

Wer ist Mareeya?

Geboren und aufgewachsen in Mecklenburg-Vorpommern, einer Region, die
für ein kreatives Mädchen mit großen Plänen nicht viel zu bieten hat,
hat Mareeya ihre Heimatstadt verlassen, sobald sie mit der Schule
fertig war und war seitdem viel unterwegs. Ihr Drang nach Reisen und
Musik, ihre Faszination für andere Länder und ihre Liebe zu Sprachen
haben sie an so verschiedene Orte geführt wie Bordeaux, Washington,DC,
Johannesburg oder Dakar, bevor sie nach Deutschland zurückgekehrt ist,
um sich in Stuttgart ein Zuhause einzurichten. Hier hat auch ihr
eigenes Musikprojekt Fahrt aufgenommen und sie hat sich einen Namen
als Livemusikerin gemacht mit Eigenkompositionen zwischen Soul, R’n’B,
Jazz und Pop auf Deutsch, Englisch und Französisch. Nicht länger daran
gewöhnt, zu viel Zeit am gleichen Ort zu verbringen, hat sie 2015  
ein Experiment gewagt und in Montréal, Kanada in Live-Sessions eine EP mit
lokalen Musikern aufgenommen. Das Ergebnis „Montreal Night Shifts (Live Sessions)“
ist 2016 erschienen. 2018 war sie mit der Handgepäck-Tour erstmals
deutschlandweit unterwegs.

 

www.mareeya.de

 

 

 
 
   

Samstag 14. September 2019 / 20 Uhr / 15,– Euro

 

 

   Ausstellung:  Vernissage – Midissage – Finissage
   Konzert:  Vom Ohr direkt unter die Haut       
   Lyrikperformance:  Gedichte szenisch und musikalisch gestaltet  
   Lesung:  Autoren und Sprachkünstler lesen eigene und andere Texte
   Kabarett:  Kleiner Raum – große Wirkung  
   Kinderprogramm:  Schattenspiel – Puppentheater – Märchenlesungen  
   Vortrag: Themen die bewegen, vom Experten vorgestellt
   Offene Bühne:  Gäste präsentieren selbstverfasste Texte oder Songs              
   Rabentipp:  Empfehlung einer Veranstaltung außerhalb der Rabenbühne